Klangfabrik

Sergej Gerasimov

Fitness

„Schon als Kind war ich immer fasziniert vom Springen, Turnen und schwierigen Tricks, bei denen eine perfekte Körperbeherrschung und Kraft gefragt sind. Im Laufe der Zeit entdeckte ich daher auch Sportarten, die dem Turnsport ähneln, wie z. B. Parcour, Breakdance, Tricking bis hin zu Kampfsportarten. „Akrobatik“ beinhaltet viele Elemente aus allen diesen Bereichen und bietet Raum für kreative Gestaltungen. Ich freue mich auf Menschen, die die selbe Leidenschaft für diese Bewegungssportarten teilen und mit Spaß am Training teilnehmen wollen.“

Akrobatik

Erfahrung

Sergej Gerasimov ist 29 Jahre alt und lebt in Weilheim.

Nach seiner abgeschlossenen Mechatronikerlehre 2016 machte er an der BOS Weilheim das Fachabitur und studiert Bauingenieurwesen.

Im Alter von 11 Jahren begann Sergej mit dem Turnsport und schaffte trotz des späten Einstiegs ins Turnen durch intensivstes Training im Jahr 2005 die Aufnahme in den bayerischen Turnkadern und durfte für Bayern an Wettkämpfen teilnehmen. 

Schon als Kind war er immer fasziniert vom Springen, Turnen und schwierigen Tricks, bei denen eine perfekte Körperbeherrschung und Kraft gefragt sind. Im Laufe der Zeit entdeckte er daher auch Sportarten, die dem Turnsport ähneln, wie z. B. Parcour, Breakdance, Tricking bis hin zu Kampfsportarten.

„Akrobatik“ beinhaltet viele Elemente aus allen diesen Bereichen und bietet Raum für kreative Gestaltungen.

Er freut sich auf Menschen, die die selbe Leidenschaft für diese Bewegungssportarten teilen und mit Spaß am Training teilnehmen wollen. 

Sergej unterrichtet ab September 2020 Akrobatik in der Klangfabrik.

Die Klangfabrik

Die Klangfabrik ist eine Schule und Kreativwerkstatt in der TänzerInnen, MusikerInnen, SängerInnen, SchauspielerInnen und verschiedene KünstlerInnen zusammen kommen, um gemeinsam unter einem Dach ihr Wissen und Können in den verschiedenen Gebieten der darstellenden Künste weiter zu geben.

Auf ideale Weise können Unterrichtsstunden und Kurse miteinander kombiniert besucht werden, um ganz individuelle Wünsche und Zielsetzungen der Teilnehmer zu erfüllen.