Klangfabrik Team

Anna Mair

Tanzlehrer*in

In meinen Kursen lege ich viel Wert auf Technik, verschiedene Qualitäten, Musikalität, Individualität und Ausdruck. Ich möchte die Teilnehmer*innen als Individuen fördern und aus jedem das Maximum rausholen. Ich wünsche mir, dass ich meine Passion fürs Tanzen weitergeben kann und dass jede*r mit einem (müden) Lächeln aus meinen Kursen rausgeht.

 

Modern 1 Teens & AdvancedBallett Advanced & ErwachseneMusical & Burlesque Advance & Erwachsene

Erfahrung

Anna Mair, kommt aus Südtirol und tanzt seit sie sechs Jahre alt ist. Sie begann mit Ballett, tanzte dann auch Jazz und Contemporary. Mit 15 wurde sie dann Mitglied der Dance Company von Karin Mairhofer, einer Absolventin der Iwanson International. Dabei sammelte sie erste Bühnenerfahrungen und wirkte bei verschiedenen Projekten mit. Sie nahm auch regelmäßig bei den Wochenend- und Sommerworkshops der Iwanson International in München teil. 

Seit sie 13 Jahre alt ist, war sie bei dem jährlichen Sommerprojekt in Bruneck (Südtirol) als Tanzlehrerassistentin tätig und mit 16 übernahm sie dann die Leitung und unterrichtet immer noch dort.

Im Schuljahr 2018/19 unterrichtete sie dann ihre ersten eigenen Kurse (Ballett, Kinderballett, Jazz) im SSV Budo (Südtirol).

Von 2019 bis Juli 2022 machte sie die Ausbildung zur Diplom Tanzpädagogin an der Iwanson International – School of Contemporary Dance.

Seit Herbst 2021 arbeitetet sie regelmäßig bei Fokus Tanz und geht in Münchner Grundschulen um im Rahmen von „Tanz & Schule“ den Tanzunterricht in den Schulen zu fördern.

Sie tanzte beim Festival Junger Tanz 2021 & 2022 in Choreographien von Marta Rak, Dolores Dujak, Antonia Cop, Pedro Dias, Minka-Marie Heiß, Chris-Pascal Englund Braun. War Teil eines Videoprojektes mit Hannes Langolf, Teil von „Diorama“ choreographiert von Ingri Fiksdal, tanzte in der „Langen Nacht der Museen“ im Künstlerhaus und bei der Vernissage „Sternenstaub“ von Ariane Hagl, im Bürgerhaus Unterföhring. Sie war auch als Tänzerin bei der Produktion der Serie „Stichtag“ von Joyn tätig.