Klangfabrik Team

Natalie Kaiser

Tanzlehrer*in

Tanzen bedeutet für mich sich frei zu fühlen, sich auszupowern, einfach abzuschalten und Spaß zu haben. Man kann seine Gefühle auf eine besondere Art ausdrücken, lernt stetig Neues dazu und entwickelt sich nicht nur tänzerisch sondern auch menschlich immer weiter. 

Mir ist es wichtig den Schülern die Freude am Tanzen zu vermitteln, ihnen zu helfen sich stetig weiterzuentwickeln und zu sehen wie sie aus sich herauskommen.

Vertretungslehrer*in Tanz

Erfahrung

Im Alter von 7 Jahren begann Natalie am Ballett Unterricht teilzunehmen. Mittlerweile nimmt sie seit 10 Jahren Tanzunterricht bei Vroni Brod in Hip Hop. Von Jahr zu Jahr kamen immer mehr Tanzrichtungen wie Style Mix, Modern und Jazz Dance dazu, um sich stetig weiterzuentwickeln und technisch besser zu werden. Seit 2019 nimmt Natalie auch Unterricht bei Isy Vinales. 

Durch ihre Jugendleiterausbildung lernte Natalie früh mit Kinder und Jugendgruppen zu arbeiten. Nach Fortbildungen bei Gabi Würf für Kindertanz hat sie nochmals hilfreiche Tipps sowie besondere Anregungen für die Arbeit mit Kindern im Bereich Tanz gesammelt.