Klangfabrik Team

Natascha Sprenger

Tanz, Fitness

Musical Minis: Tanz, Musik, Schauspiel ist ein Glücks-Cocktail. Mir ist es besonders wichtig, dass die Kinder bereits im jüngsten Alter ihre Talente und Interessen entdecken. “Trau DICH, zu zeigen, wer du bist und was du fühlst!” – So lautet das Motto bei den Musical Minis

Fitness: Bewegung ist für mich aktive Meditation und wirkt stimmungsaufhellend. Sobald ich Sport mache, fühle ich meinen Körper besser. Nach 5 – 10 Minuten Bewegung setzt bei mir ein Wohlbefinden ein. Deshalb macht Bewegung glücklich. Viele Menschen wenden Fitness nur funktionell an: Hier eine Übung für den Rücken, dort eine schicke Sequenz für den Bauch… Ich habe mir gedacht, da geht noch mehr, denn das ist mir zu einfach! Bewusst kombiniere ich effektives Training mit stimmungsaufhellenden Elementen, wie etwa schwingenden, weiten, öffnenden Bewegungen. Dabei gehe ich auch auf die Stimmung und Laune meiner Teilnehmer ein. Sobald ich merke, sie brauchen eher anregende Elemente, setze ich diese ein. Benötigen Sie eher etwas Ruhe, bringe ich sie dorthin. Nur wenn man die Leute aus ihrer Komfortzone holt, kann man etwas verändern! In Zeiten von Internet-Fitness-Studios finde ich diese Komponente sehr entscheidend!

Vertretungslehrer*in FitnessMusical Minis

Erfahrung

Seit fast 20 Jahren ist Natascha Sprenger in der Fitness- und Bewegungsbranche tätig. Begonnen hat sie als Aerobic-Trainerin, doch schnell suchte sie nach anderen, ganzheitlichen Trainingsmethoden. Nachdem sie sich auch mit den großen Trends wie Step, Langhantel-Training, Spinning im Fitness-Bereich beschäftigte, entschloss sie sich, eigene Trainings-Konzepte zu entwickeln. Aber auch Pilates, Dance oder Intensive Yoga zählt zu ihren Stundeninhalten. Ihre Motivation ist es, den Menschen in kürzester Zeit das Beste an Training und Wohlbefinden zu vermitteln. Mittlerweile bildet sie sogar selbst Trainer aus und schreibt als Autorin Bücher und Artikel zum Thema Sport, so z.B. das im Gräfe und Unzer Verlag erschienene Buch Cardio-Pilates mit DVD. Ihre eigenen Fitness-Kreationen umfassen Cardio-Pilates, Latinolates, Natural Fit oder More Core. Sie arbeitet immer mit den neuesten Erkenntnissen aus der Sportwissenschaft, während ihr Training bis ins Detail durchdacht ist liegt ihr Augenmerk auf dem Spaßfaktor. Besonders ihre Outdoorstunden sind etwas ganz besonderes, denn Sport an der frischen Luft tut einfach gut.

Natascha Sprenger entwickelte speziell für die Klangfabrik das Erfolgs-Konzept Musical Minis.

Das Besondere: Durch Musical-Songs wird die Phantasie und Gefühlswelt der Kinder angeregt. Dies verzaubert und motiviert sie, alle Facetten ihrer Persönlichkeiten (neu) zu entdecken.

Natascha Sprenger war selbst Kunst-Turnerin, seit Kind an verliebt in Tanz, Bewegung und Schauspiel.

Bei den Musical Minis arbeitet sie mit Elementen aus dem freien Kindertanz, Ballett, Latin Moves, Kinder-Yoga, Improvisation und Gesang.

Verstärkt wird mit Musical-Songs und deutschen Texten und Liedern gearbeitet – das bedeutet: Sprachförderung, Verbesserung der Merkfähigkeit und Interpretieren/ Zeigen der inneren Gefühlswelt.

So können die Kids bereits im jüngsten Alter ihre Talente und Interessen entdecken. Gleichzeitig wird die frühkindliche Musik-Erziehung gefördert, das Rhythmusgefühl wird geschult, und das Interesse an Tanz und Bewegung geweckt.

Die Kinder erlernen kleine Tanzchoreographien aus den Bereichen: Modern Dance, Musical Dance, FREIER Kindertanz, Latin Moves …

“Trau DICH, zu zeigen, wer du bist und was du fühlst!” – So lautet das Motto bei den Musical Minis.

Selbstbewusstsein, Körpersprache, Körpergefühl, soziale Kompetenz werden gefördert durch integrierte Übungen aus dem Schauspiel und der Improvisation.

Fördert:

·         Die sprachliche Entwicklung (durch Singen, Stimmlaute, rhythmisches Klatschen, Erlernen von Liedern und Texten)

·         Rückentraining, Faszientraining, Ausdauertraining – Verbesserung der Körperhaltung und eines positiven Körpergefühls. Motiviert die Kinder zu einem aktiven, gesunden Lebensstil.  

·         Das Vertrauen in den eigene Körper und in die eigenen Kräfte.

·         Geistige Fähigkeiten (Zählen, Balance-Training, Reimen)

·         Durch koordinative Bewegungen werden die Synapsen im Gehirn aktiviert.

·         Soziale Kompetenz (Teamwork im Impro-Theater, Entdecken der eigenen Gefühlswelt, Sensibilisierung für Körpersprache)

Und das Wichtigste: Tanz, Musik, (Schau-)Spiel ist ein Glücks-Cocktail.

Die Klangfabrik

Die Klangfabrik ist eine Schule und Kreativwerkstatt in der TänzerInnen, MusikerInnen, SängerInnen, SchauspielerInnen und verschiedene KünstlerInnen zusammen kommen, um gemeinsam unter einem Dach ihr Wissen und Können in den verschiedenen Gebieten der darstellenden Künste weiter zu geben.

Auf ideale Weise können Unterrichtsstunden und Kurse miteinander kombiniert besucht werden, um ganz individuelle Wünsche und Zielsetzungen der Teilnehmer zu erfüllen.